IdéeSport News

#GivingTuesday

21/11/2019

Am 3. Dezember ist GivingTuesday – auch IdéeSport schliesst sich der weltweiten Bewegung an. Der GivingTuesday mobilisiert weltweit Menschen zu sozialem Engagement. Die Stiftung IdéeSport engagiert sich diesmal konkret für Kinder mit Behinderungen.

IdéeSport hat sich dem GivingTuesday angeschlossen – einer globalen Kampagne, die das Thema «Geben» jedes Jahr am Dienstag nach Thanksgiving in den Mittelpunkt stellt und Millionen Menschen zu sozialem Engagement mobilisiert. 2019 findet der #GivingTuesday bereits zum vierten Mal in der Schweiz statt und auch IdéeSport nimmt mit einer eigenen Aktion teil. Diesmal engagiert sich IdéeSport für Kinder mit Behinderungen:

Die Herausforderung, nicht mitmachen zu können
In der Schweiz leben rund 132 000 Kinder mit einer Behinderung. Ihnen bleibt der Zugang zu Sport- und Freizeitangeboten für Kinder ohne Handicap häufig verwehrt. Einerseits sind die Angebote nicht auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten, andererseits fehlt es oft an Erfahrung und Wissen im Umgang mit Kindern mit einer Behinderung. Das führt dazu, dass Kinder mit und ohne Handicap ihre Freizeit getrennt verbringen. Berührungsängste, Aus¬grenzung und Diskriminierung sind die Folge.

Die Lösung – Gemeinsam Spass haben
Seit 20 Jahren nutzt IdeéSport an Wochenenden leere Sporthallen und schafft Treffpunkte für Kinder und Jugendliche in jedem Alter. So können sich Kinder unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Status gemeinsam bewegen und Spass haben und zwar sowohl Mädchen und Jungen mit, als auch ohne Behinderung.

Das Ziel – Jedes Kind soll mitspielen können
Ob Kinder mit oder ohne Behinderung: Freizeitangebote sollen allen zugänglich sein. Um das zu erreichen, ist IdéeSport auf Ihre Hilfe angewiesen.

Wir danken Ihnen für Ihre Spende

IdéeSport

News

Hier geht es zu allen News.

Scroll to Top