IdéeSport

Kurse

Coachingkurs

Der Kurs richtet sich an Projektleiter*innen und Co-Projektleiter*innen sowie an Seniorcoachs und zeigt auf, wie man jugendliche Mitarbeitende gezielt fördern und befähigen kann.

Kursziele

Im Coachingkurs lernen die Kursteilnehmenden, wie sie die Juniorcoachs gewinnend in die Projektgestaltung einbeziehen und sie für die aktive Mitgestaltung des Projekts und der einzelnen Angebote in der Sporthalle befähigen können. Zentral ist dabei stets die Frage, wie die Juniorcoachs in ihrer Rolle gefördert und ihre Ressourcen gestärkt und wie diese Punkte in einem Coachinggespräch thematisiert werden können: Hier lernst du, was Coaching bedeutet und wie Juniorcoachs zeigst, wie man in der Halle arbeitet.

Für wen?

Der Kurs ist für alle erwachsenen Projektmitarbeitenden, welche die Aufgabe haben, die Juniorcoachs in ihren Funktionen zu unterstützen und zu fördern. Dies betrifft Seniorcoachs, Projektleiter*innen und freiwillige Mitarbeitende.

Kursinhalte

  • Was versteht IdéeSport unter Coaching?
  • Kommunikation: Fragetechniken, Positive Feedbackkultur, Praxistransfer
  • Rollenspiele mit eingeladenen Juniorcoachs zu «Alltagsproblemen» im Team
  • Juniorcoachs motivieren, bestärken und fordern ohne zu überfordern
  • Fortlaufender Praxistransfer des Erlernten auf das eigene Projekt/Team
  • Erfahrungsaustausch zwischen den Projektleitenden und Seniorcoachs

Daten:

  • Samstag, 7. November 2020 in Olten
  • Samstag, 14. November 2020 in Winterthur
  • Sonntag, 22. November 2020 in Olten
  • Sonntag, 6. Dezember 2020 in Winterthur
    (anderer Standort: Singsaal des Schulhaus Lind Süd, Lindstr. 1, 8400 Winterthur)
  • Samstag, 9. Januar 2021 in Winterthur
  • Sonntag, 17. Januar 2021 in Olten

Kursdauer:

9:15 Uhr bis 13.15 Uhr

Kursorte:

Winterthur: Schulhaus Neuwiesen, Wartstrasse 46a, 8400 Winterthur
Olten: Stiftung IdéeSport, Tannwaldstrasse 48, 4600 Olten (4. Stock)

Hinweis:

Für die Kurse ist eine Mindestzahl an Teilnehmenden vorgesehen. Bei zu geringer Zahl wird ein Kurs abgesagt. Interessierte werden per E-Mail über die Absage des Kurses informiert. Ist die maximale Teilnehmerzahl eines Kurses erreicht, wird eine Warteliste geführt.

Fragen zu Anmeldungen und Durchführung:

Kursadministration
ausbildung@ideesport.ch
062 296 10 15

Kursleiter*innen:

Stefanie Neuhauser
Stephanie Bolliger

Scroll to Top