IdéeSport

Kurse

Nothilfe

Du lernst in diesem Kurs, wie du in Notfällen, die im Rahmen unserer Programme auftreten können, richtig reagierst.

Beschreibung

Der Nothilfekurs von IdéeSport richtet sich an alle Projektleitenden. Der Kurs vermittelt wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten zur Ersten Hilfe, um in Notfallsituationen schnell und richtig reagieren zu können. Der Kurs besteht aus einem Theorieteil, der flexibel als Selbststudium mit einer Lernapp durchgeführt wird, und einem Praxisteil in einem Sitzungszimmer stattfindet. Der Link zum E-Learning Tool wird dir im Vorfeld per Mail zugestellt.

Der Kurs ist für alle Projektleitende Pflicht, die keinen oder einen abgelaufenen Notfhilfe-Kurs verfügen.

Zielgruppe

Projektleitende ohne gültigen Nothilfe-Kurs

Im Fokus

Der Fokus liegt auf den Notfallsituationen, die im Rahmen unserer Angebote auftreten können.

  • BLS/AED
  • Verlegung der Atemwege
  • Verletzungen der Wirbelsäule
  • Psychische Notfallsituationen
  • Epilepsie (insbesondere für Inklusionsprojekte)
  • Bagatell-Verletzungen

Gültigkeitsdauer des Nothilfekurses

Die Gültigkeitsdauer des Nothilfekurses setzt IdéeSport auf drei Jahre fest. Dies gilt auch für externe Kurse (z.B. Auto-Nothilfekurs), unabhängig davon, ob eine andere Gültigkeitsdauer angegeben ist. Der IDS-Notfhilfekurs oder Standard-Nothilfeausweis muss mindestens bis zum 31. Dezember der aktuellen Saison gültig sein.

Daten und Kursdauer

Samstag, 12. Oktober 2024 – Olten
Samstag, 19. November 2024- Olten
Samstag, 09. November 2024 – Winterthur
Sonntag, 17. November 2024 – Olten
Sonntag, 12. Januar 2025 – Olten

Kursdauer: 9:15 Uhr bis ca. 13:15 Uhr

Kursorte

Olten: Stiftung IdéeSport, Tannwaldstrasse 48, 4600 Olten (4. Stock)
Winterthur: Schulhaus Neuwiesen, Wartstrasse 46a 8400 Winterthur (im Neubau)

Hinweis:

Für die Kurse ist eine Mindestzahl an Teilnehmenden vorgesehen. Bei zu geringer Zahl wird ein Kurs abgesagt. Interessierte werden per E-Mail über die Absage des Kurses informiert. Ist die maximale Teilnahmezahl eines Kurses erreicht, wird eine Warteliste geführt.

Fragen zu Anmeldungen und Durchführung

Ausbildungsverantwortung Deutschschweiz
Laura Diethelm
laura.diethelm@ideesport.ch
+41 62 286 01 23

Kursleiter*innen:

Samariter Verband

IdéeSport

Kurse

Nach oben scrollen