IdéeSport

Kurse

Sicherheitskurs

Der Sicherheitskurs richtet sich primär an Projektleiter*innen und Co-Projektleiter*innen sowie an Seniorcoachs. Hier lernt ihr, welche Sicherheitsmassnahmen ihr ergreifen könnt, um Unfälle und Risiken zu vermeiden.

Kursbeschreibung

Ziel dieses Kurses ist es, die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen in den Sporthallen zu wahren. Die Projektleiter*innen und Seniorcoachs können die notwendigen Vorkehrungen zur Gewährleistung der Sicherheit und der Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer umsetzen und wissen, wie Unfälle verhindert werden. Sie halten diese Massnahmen bei allen Veranstaltungen ein. Dazu gehört auch der sachgerechte Umgang mit dem Material. Die Kursteilnehmenden werden auf die Risiken in der Sporthalle und auf ihre Verantwortung gegenüber den Teilnehmenden sensibilisiert. Du lernst hier, was du machen kannst, damit es in der Turnhalle sicher ist.

Zielgruppe

  • Projektleiter*innen
  • Seniorcoachs

Im Fokus

  • Input zu Sicherheit, Selbsteinschätzung und Verantwortlichkeit
  • Risiken bei Ballspielen und bei Mehrfachnutzung einzelner Sporthallen
    Modul Minitrampolin (Dieser Kurs ist Voraussetzung für Minitrampolinangebote im OpenSunday)
  • Aufstellungen und Analyse diverser Gerätelandschaften
  • Simulationen von Gefahrensituationen unterschiedlicher Angebotstypen
    Reflexion von Gefahren und Risiken bezüglich der unterschiedlichen Zielgruppen von OpenSunday, MidnightSports und MiniMove
  • Analyse konkreter Fallbeispiele der Kursteilnehmenden

Daten:

  • Samstag, 6. November 2021 in Winterthur
  • Samstag, 4. Dezember 2021 in Olten

Kursdauer:

9:15 bis 13.15 Uhr

Kursorte:

Winterthur: Schulhaus Neuwiesen, Wartstrasse 46a, 8400 Winterthur
Olten: Schulhaus Bifang, Aarauerstrasse 68, 4600 Olten

Hinweis:

Für die Kurse ist eine Mindestzahl an Teilnehmenden vorgesehen. Bei zu geringer Zahl wird ein Kurs abgesagt. Interessierte werden per E-Mail über die Absage des Kurses informiert. Ist die maximale Teilnehmerzahl eines Kurses erreicht, wird eine Warteliste geführt.

Grundsätzlich findet der Kurs vor Ort statt. Sollten in Zusammenhang mit Covid-19 einschränkende Massnahmen die geplante Durchführung verunmöglichen, wird der Kurs bis auf Weiteres verschoben.

Fragen zu Anmeldungen und Durchführung:

Kursverantwortung Deutschschweiz
Rafael Summerauer
rafael.summerauer@ideesport.ch
062 296 10 15

Kursleiter*innen:

Sybille Burch
Julia Zuber

IdéeSport

Kurse

Scroll to Top