IdéeSport

Medien­mitteilung

18.03.2022

Die Stiftung IdéeSport und der Lauf Sierre-Zinal vereinen ihre Kräfte

Die Stiftung IdéeSport und der Lauf Sierre-Zinal können mit Freude ihre neue Partnerschaft bekanntgeben. Die beiden Organisationen teilen dieselben Werte und bündeln nun ihre Kräfte, um die Gesundheit durch Sport für alle zu fördern.

Ab diesem Jahr wird die Stiftung IdéeSport die Partnerin für Gesundheitsförderung des Laufs Sierre-Zinals sein. Die beiden Organisationen gehen diese Partnerschaft ein, um den sozialen Zusammenhalt im Rahmen von sportlichen Aktivitäten, bei denen nicht nur das Endergebnis zählt, zu festigen. Ziel von IdéeSport und Sierre-Zinal ist es, ihre jeweiligen Aktionen zu verstärken, um die Bedeutung von Bewegung für alle Jugendlichen und Kinder des Kantons Wallis zu fördern.

Beide Organisationen sind lokal verankert und erzielen gleichzeitig eine Wirkung über ihre Region hinaus. Die Stiftung IdéeSport bietet im Wallis sechs Projekte mit offenen Sporthallen und überdies 170 Projekte in der gesamten Schweiz. Sierre-Zinal empfängt Menschen aus der ganzen Welt auf den Walliser Wanderwegen. Im Mittelpunkt des Handelns und der Ziele der beiden Organisationen stehen der Begriff des Teilens und die Inklusion. Die Veranstaltungen stehen für alle Teilnehmenden, unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder sozioökonomischem Status offen.

Die gemeinsamen Aktionen für dieses Jahr umfassen die Präsenz der Stiftung IdéeSport am Kinderlauf in Sierre, der am 12. August 2022 stattfindet. Des Weiteren wird Sierre-Zinal an den Walliser Projekten der Stiftung beteiligt sein, um die Kinder und Jugendlichen über das Laufen und den Outdoor-Sport aufzuklären. Auf den sozialen Netzwerken der beiden Organisationen werden Inhalte zum Thema Gesundheitsförderung geteilt, um für dieses zu sensibilisieren.

Die Stiftung IdéeSport
Die Stiftung IdéeSport setzt sich für die Förderung von Kindern und Jugendlichen ein. Sie nutzt den Sport als Mittel zur Suchtprävention, zur Gesundheitsförderung und zur sozialen Integration. Mit den Programmen MidnightSports, OpenSunday, EverFresh und MiniMove öffnet IdéeSport seit über 20 Jahren in der ganzen Schweiz Räume für Sport und Bewegung. Damit ermöglicht sie Kindern, Familien und Jugendlichen, sich regelmässig über kulturelle und soziale Grenzen hinweg zu begegnen.

Der Lauf Sierre-Zinal
Sierre-Zinal, auch bekannt als der Lauf der fünf 4000er, wurde 1974 in den Walliser Alpen ins Leben gerufen. Seither bietet er den Teilnehmenden jedes Jahr die Möglichkeit, 31 km mit 2200m Aufstieg und 1100m Abstieg in einer aussergewöhnlichen Landschaft zurückzulegen. Getragen wird der Lauf von einer Organisation und dem Engagement zahlreicher Freiwilliger. Es gibt ihn in den Kategorien «Elite» und «Touristen», sodass sowohl Trail-Profis als auch Familien, erfahrene Läufer*innen sowie Personen, die über sich hinauswachsen wollen, teilnehmen können. Ein Abschnitt der Strecke eignet sich zudem für Kinder.

Kontaktperson für weiterführende Informationen
Lucien Bourquin, Projektpartnerschaften Stiftung IdéeSport
062 286 01 67 | lucien.bourquin@ideesport.ch | www.ideesport.ch

Medienmitteilung

Download

Möchten Sie diese Medienmitteilung als PDF?

IdéeSport

Mediencorner

Lesen Sie unsere aktuellen Newsmeldungen über unsere Programme MiniMove, OpenSunday, MidnightSports und EverFresh und erfahren Sie die Highlights unserer einzelnen Veranstaltungen.
Scroll to Top