IdéeSport News

COVID-19 Schutzkonzept Midnight Thun

05/10/2020

Dank Schutzvorkehrungen ist das Midnight Thun bereit für die 9. Saison.

Der coronabedingte Lockdown war für viele Jugendliche in der Schweiz mit einer Einschränkung ihrer Freizeitmöglichkeiten verbunden. So fehlten wichtige Bewegungs- und Begegnungsangebote für sie. Deshalb ist es erfreulich, dass das MidnightSports Thun nach dem frühzeitigen Saisonende im März die Sporthallentüren wieder öffnen darf.

Trotzdem gilt auch im MidnightSports Thun ein Schutzkonzept. Das Schutzkonzept kann unter folgendem Link eingesehen werden: Rahmen Schutzkonzept COVID-19 Midnight Thun.

Grundlegende Punkte sind, dass das Contact Tracing durch verifizieren der Telefonnummer und einer Ausweiskontrolle gewährleistet ist, da vor allem während dem Sport im Rahmen der Veranstaltung der Mindestabstand von 1.5 Meter nicht immer garantiert werden kann. Zudem wird auf die Abgabe von nicht verpackten Esswaren am Kiosk verzichtet. Das gesamte Veranstaltungsteam und alle erwachsenen Besuchende tragen eine Schutzmaske. Desinfektionsmittel, um die Hände zu desinfizieren, steht allen Teilnehmenden über die ganze Dauer der Veranstaltung zur Verfügung.

IdéeSport

News

Hier geht es zu allen News. 

Scroll to Top