IdéeSport News

Erfolgreiche MiniMove-Saison ist zu Ende

08/04/2020

Jeden Sonntagnachmittag verwandelte sich die Sporthalle Herzogenmühle in ein Spielparadies, welches von Kindern im Vorschulalter und ihren Bezugspersonen rege benutzt wurde: Insgesamt fanden an den 16 Veranstaltungen, die zwischen Oktober 2019 und März 2020 stattfanden, 1’126 Kinder und Eltern den Weg in die Sporthalle.

Das MiniMove Herzogenmühle in Schwamendingen kann auf eine sehr erfolgreiche zweite Saison zurückblicken. Jeden Sonntag besuchten durchschnittlich 59 Kinder und 51 Erwachsene das MiniMove. Die Teilnehmenden stammen aus insgesamt 50 verschiedenen Herkunftsländern.

Geleitet und organisiert wurde das Kinderprojekt von der Projektleiterin Melina Mallát und der Seniorcoach Albane Sejdini. Sie wurden tatkräftig durch insgesamt 11 Jugendliche unterstützt, die als Coachs in der Halle standen und die Veranstaltungen mit viel Engagement mitgestalteten. Zwei Juniorcoachs planten die Halleneinrichtung im Voraus und kombinierten die Spielgeräte immer wieder neu, sodass die Halle nie zweimal gleich aussah. Sie überraschten die Familien jeden Sonntag mit neuen Bewegungslandschaften und kreativen Spielen, sodass die Kinder im Vorschulalter verschiedenste Bewegungserfahrungen machen konnten. Während 2.5 Stunden hatten die Kleinen die Möglichkeit zu springen, hüpfen, rutschen, schaukeln, balancieren, kriechen, mit Bällen zu hantieren, zu lachen und vieles mehr. Dazwischen konnten sie sich jeweils mit einem gesunden «Zvieri» stärken.

2 Highlights
Die Veranstaltungen wurden auch durch zwei Highlights geprägt. Das erste Highlight war der Spezialanlass am Jubiläumswochenende von IdéeSport. Mitte November feierte die Stiftung IdéeSport ihr 20-jähriges Bestehen mit vielen Spezialveranstaltungen in der ganzen Schweiz. Im MiniMove Herzogenmühle kam ein Akrobat von Filacro zu Besuch und verzauberte die Teilnehmenden mit seinen Kunststücken. Ebenfalls wurde an diesem Anlass der Besucherrekord erreicht: 278 Kinder und Eltern waren mit dabei. Ein weiteres Highlight stellte der Weihnachtsevent dar. Passend zur Adventszeit wurde ein Postenlauf mit weihnachtlichen Übungen vorbereitet, welche die Kinder mit Hilfe ihren Eltern absolvieren konnten. Belohnt wurden schlussendlich alle mit einem kleinen Weihnachtsgeschenk.

Aufgrund der Corona Pandemie konnte die Saison nicht planmässig bis zum 15. März 2020 durchgeführt werden, weshalb die Sommerpause nun noch etwas länger dauert, als geplant. Das Team wünscht allen einen schönen Sommer und freut sich bereits wieder auf die nächste Saison!

Gemeinsam Neues entdecken.
Klein und Gross verbringen zusammen einen abwechslungreichen Nachmittag.

IdéeSport

News

Hier geht es zu allen News. 

Scroll to Top