IdéeSport News

Neues Angebot für Kinder in der Stadt Bern

08/11/2019

Kommenden Sonntag, 10. November, öffnet die Sporthalle der Schule Lorraine für die ersten Veranstaltung des «OpenSunday Bern Lorraine». Franziska Teuscher, Gemeinderätin der Stadt Bern und langjährige Unterstützerin der offenen Turnhallen, freut sich gemeinsam mit der Stiftung IdéeSport, Familie & Quartier Stadt Bern, dem Sportamt und allen Beteiligten auf den Start des Kinderprojekts.

Die Neueröffnung des  «OpenSunday Bern Lorraine» am kommenden Sonntag, 10. November, sorgt im Bereich Kinderangebote für zusätzlichen Wind in der Stadt Bern. Das Bewegungs- und Begegnungsprojekt mit integrativem Charakter sind bei den Bernerinnen und Bernern bereits bestens bekannt und beliebt. So gibt es bereits fünf «OpenSundays» und neu drei «MidnightSports», ein ähnliches Projekt für Jugendliche, in der Bundesstadt. Die Berner Sportdirektorin und langjährige Unterstützerin der IdéeSport-Projekte, Franziska Teuscher, sagt: «Die offenen Turnhallen sind ein grosser Gewinn für Berner Kinder und mit IdéeSport haben wir eine ideale, geschätzte Partnerin im Boot.» 

Üblicherweise sind die Veranstaltungen jeweils den Kindern vorbehalten. An den beiden Eröffnungsanlässen sind aber auch Eltern und Interessierte herzlich willkommen. Der Startanlass des «OpenSunday Bern Lorraine» findet am kommenden Sonntag statt. Drei Stunden, von 13.30 – 16:30 Uhr, gehört die Sporthalle der Schule Lorraine den Kindern. Franziska Teuscher wird den Apéro für alle Eltern und Interessierten eröffnen. 

IdéeSport

News

Hier geht es zu allen News.

Scroll to Top