IdéeSport News

OpenSunday am Wasser: Offen für Kinder mit und ohne Handicap

18/12/2018

Die Stiftung IdéeSport nimmt die Öffnung des OpenSundays für Kinder mit Behinderungen in den Fokus. Die gleichberechtigte Teilhabe an einem gemeinsamen Angebot für alle Kinder im Freizeit- und Sportbereich soll dadurch möglich werden.

Die Stiftung IdéeSport nimmt die Öffnung des OpenSundays für Kinder mit Behinderungen in den Fokus. Die gleichberechtigte Teilhabe an einem gemeinsamen Angebot für alle Kinder im Freizeit- und Sportbereich soll dadurch möglich werden.

Ohne Grenzen

Die niederschwelligen Rahmenbedingungen des OpenSundays bieten das ideale Setting: Dank dem vielfältigen und polysportiven Spielprogramm, welches die Kinder aktiv mitgestalten, können verschiedene Bedürfnisse und Fähigkeiten berücksichtigt und im gemeinsamen Spiel einbezogen werden. Jedem Kind ist es möglich, basierend auf seinen individuellen Stärken mitzuspielen und sich zu bewegen. Kinder mit und ohne Handicap begegnen sich regelmässig und treten gemeinsam in Kontakt, wobei die gemeinsame Bewegung und das freie Spiel im Zentrum stehen. So kann wichtige und frühzeitige Sensibilisierung stattfinden.

Zusammenarbeit mit Procap

Im Rahmen einer fünfjährigen Aufbauphase findet das erweiterte Konzept schrittweise national in allen OpenSundays Anwendung. Das OpenSunday Am Wasser zählt zu den ersten drei Standorten, welches ab dem 13. Januar 2019 bewusst inklusiv gestaltet wird: Kinder mit körperlichen, geistigen, psychischen oder Sinnesbehinderungen sind herzlich willkommen und werden gezielt zum OpenSunday eingeladen. In Zusammenarbeit mit Procap, dem grössten Mitgliederverband von und für Menschen mit Behinderungen in der Schweiz, wird unser Hallenteam neu zum Thema Inklusion geschult und auf die vielfältigen Aufgaben in der Halle vorbereitet.

Kinder mit und ohne Handicap spielen zusammen in der Turnhalle Am Wasser.

IdéeSport

News

Hier geht es zu allen News. 

Scroll to Top