IdéeSport News

Viele Highlights prägten die Saison 2019/20!

06/04/2020

Zum neunten Mal öffnete das OpenSunday Spreitenbach vergangenen Winter die Doppelsporthalle Haufländli und bot den Primarschulkindern einen Ort, wo sie sich austoben konnten. Das Angebot stiess wieder auf grosse Beliebtheit und wurde rege besucht: Das OpenSunday wurde von durchschnittlich 61 Kinder besucht, davon waren 46.2% Mädchen.

Das Hallenteam überraschte die Kinder auch diese Saison immer wieder aufs Neue mit abwechslungsreichen Bewegungslandschaften und kreativen Gruppenspielen. Ausserdem wurde die Saison durch viele Highlights geprägt, welche das OpenSunday ganz speziell machten:

Die Saison startete gleich mit einem Highlight: 120 Kinder waren beim Saisonstart dabei, was den Besucherrekord der Saison darstellt. Ein weiteres Highlight war der Spezialanlass am Jubiläumswochenende von IdéeSport. Mitte November feierte Idéesport ihr 20-jähriges Bestehen mit vielen Spezialveranstaltungen in der ganzen Schweiz. Im OpenSunday Spreitenbach kamen zwei Freestyle-Fussballer, Mario Wiesendranger und Matthias Boesel, vorbei und verzauberten die Kinder mit ihren Fussballkünsten. Nach einer kurzen Show hatten die Kinder die Möglichkeit mit Hilfe der Fussballer, Tricks zu lernen und auszuprobieren, was den meisten Kindern grosse Freude bereitete. Im Dezember, vor den Weihnachtsferien, wurde ein Weihnachtsevent organisiert, was ein weiteres Highlight darstellt. Passend zur Adventszeit trugen die Coachs Weihnachtsmützen und organisierten verschiedensten Spiele, ein «Weihnachtszvieri» und ein kleines Geschenk für jedes Kind. Im Februar fand das letzte Highlight statt, als das OpenSunday Spreitenbach erneut Besuch bekam: Die Tanzfabrik, eine der grössten Tanzschulen der Schweiz, gab den Kindern während einem Nachmittag einen Einblick in die Welt des HipHop’s und Break Dance, wobei der zweite Tanzstil bei den Kindern deutlich beliebter war.

Geleitet und organisiert wurden die 15 Veranstaltungen von dem Projektleiter Serdar Yaman und der Projektleiterin Angêla Fernandes sowie dem langjährigen Seniorcoach Omer. Unterstützt von einem engagierten und motivierten Hallenteam, bestehend aus 8 Juniorcoachs, bewegten sie insgesamt 303 Kinder. Aufgrund der Corona Pandemie konnte die Saison nicht planmässig bis zum 29. März 2020 durchgeführt werden, weshalb die Sommerpause nun noch etwas länger dauert, als geplant. Das Team wünscht allen einen schönen Sommer und freut sich bereits wieder auf die nächste Saison!

IdéeSport

News

Hier geht es zu allen News. 

Scroll to Top