EverFresh

Zürich

EverFresh ist ein Suchtmittelpräventionsprojekt der Stiftung IdéeSport, das sich gezielt an Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren in ihrer Freizeit wendet. Das Projekt besteht seit Herbst 2017 im Kanton Zürich.

EverFresh verfolgt das Ziel, dass die Jugendlichen rund um den Suchtmittelkonsum sensibilisiert werden und ihr Verhalten damit reflektieren. Ausgebildete Jugendliche informieren Gleichaltrige (peer education) über Risiken und Auswirkungen des Suchtmittelkonsums anhand von Spielen, Animation, Anreizen, Sinnesparcours und Diskussionen. Unterstützt werden sie von einer erwachsenen Projektleitung.

Das EverFresh-Team besucht im Laufe der Saison die MidnightSports-Standorte im Kanton Zürich und führt vor Ort die Themenabende durch. Ganz nach dem Motto: „Man kann auch ohne Suchmittel cool sein“, kurz gesagt EverFresh!

Aktivitäten und Spiele rund um den Suchtmittelkonsum

Für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren

Am Samstagabend jeweils in einem MidnightSports im Kanton Zürich

Dates

Quand se déroule l'EverFresh ?

Aufgrund der aktuellen Situation und den Entscheidungen des Bundes sahen wir uns leider gezwungen, das EverFresh zu pausieren. Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen, Projektleiter*innen und Coachs liegt uns am Herzen und wir möchten alles unternehmen, um gemeinsam die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern. Trotzdem möchten wir unsere Aufgabe im Rahmen der Prävention weiter wahrnehmen. Über die Wiedereröffnung oder über Alternativangebote halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

Bon à savoir

Remarques

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Avez-vous des questions ?

Contact

Sara Kaufmann, Projektleiterin in der Halle (kaufmann.sara.00@gmail.com)
Dana Bachofner und Lisa Kellenberger, Projektmanagerinnen (Gesamtkoordination), dana.bachofner@ideesport.ch und lisa.kellenberger@ideesport.ch

Projekt

Berichte abonnieren

Möchten Sie regelmässig und direkt von den Jugendlichen Neuigkeiten rund um dieses Projekt erfahren? Abonnieren Sie unseren spezifischen Bericht.

Informations importantes

L’assurance est de la responsabilité des participants

Dans la salle, nous faisons des photos et des vidéos que nous utilisons pour notre communication. Elles ne seront pas utilisées à des fins commerciales.

Projet

Partenaires

Avec le soutien de : Stiftung Sanitas Krankenversicherung, Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich, Lunge Zürich, Beisheim Stiftung
Scroll to Top