EverFresh

Zug

Das Präventionsmodell EverFresh existiert im Kanton Zug seit der Saison 2017/2018. Jugendliche besuchen dabei als sogenannte EverFresh-Coachs je zwei Mal pro Saison (November bis April) die verschiedenen MidnightSports im Kanton Zug. Vor Ort führen sie mit den gleichaltrigen Besucherinnen und Besuchern verschiedene Aktivitäten und Spiele zur Präventionsförderung durch.

Aktivitäten und Spiele rund um den Suchtmittelkonsum

Besucherinnen und Besucher vom MidnightSports im Kanton Zug

Am Samstagabend jeweils in einem MidnightSports im Kanton Zug

Daten

Wann findet EverFresh statt?

Die Daten der Saison 2019/20 folgen!

Gut zu wissen

Bemerkungen

Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bitte Hallenschule mitbringen!

Sind noch Fragen?

Kontakt

Angela Käslin, Projektleiterin in der Halle
Karin Stadler, Projektmanagerin (Gesamtverantwortung)
karin.stadler@ideesport.ch

Projekt

Berichte abonnieren

Möchten Sie regelmässig und direkt von den Jugendlichen Neuigkeiten rund um dieses Projekt erfahren? Abonnieren Sie unseren spezifischen Bericht.

Sei dabei!

The EverFresh Crew

Wichtige Infos

Versiche­rung ist Sache der Teilneh­menden

In der Halle werden Fotos und Videos gemacht, die wir für unsere Kommunikation verwenden. Sie werden nicht für kommerzielle Zwecke eingesetzt. 

Projekt

Partner

Mit Unterstützung von: Tabakpräventionsfonds (TPF), Bundesamt für Gesundheit (BAG), Stiftung Sanitas Krankenversicherung, Förderorganisation 5i, Kanton Zug
Scroll to Top