EverFresh

Zug

EverFresh ist ein Suchtmittelpräventionsprojekt der Stiftung IdéeSport, das sich gezielt an Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren in ihrer Freizeit wendet. Das Projekt besteht seit Herbst 2017 im Kanton Zug.

EverFresh verfolgt das Ziel, dass die Jugendlichen rund um den Suchtmittelkonsum sensibilisiert werden und ihr Verhalten damit reflektieren. Ausgebildete Jugendliche informieren Gleichaltrige (peer education) über Risiken und Auswirkungen des Suchtmittelkonsums anhand von Spielen, Animation, Anreizen, Sinnesparcours und Diskussionen. Unterstützt werden sie von einer erwachsenen Projektleitung.

Das EverFresh-Team besucht im Laufe der Saison die MidnightSports-Standorte im Kanton Zürich und führt vor Ort die Themenabende durch. Ganz nach dem Motto: „Man kann auch ohne Suchmittel cool sein“, kurz gesagt EverFresh!

Aktivitäten und Spiele rund um den Suchtmittelkonsum

Besucherinnen und Besucher vom MidnightSports im Kanton Zug

Am Samstagabend jeweils in einem MidnightSports im Kanton Zug

Daten

Wann findet EverFresh statt?

Die Tourdaten folgen im Herbst 2020.

Gut zu wissen

Bemerkungen

Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bitte Hallenschule mitbringen!

Sind noch Fragen?

Kontakt

Angela Käslin, Projektleiterin in der Halle (angela.kaeslin@hotmail.com)
Karin Stadler, Projektmanagerin (Gesamtverantwortung)
karin.stadler@ideesport.ch

Projekt

Berichte abonnieren

Möchten Sie regelmässig und direkt von den Jugendlichen Neuigkeiten rund um dieses Projekt erfahren? Abonnieren Sie unseren spezifischen Bericht.

Sei dabei!

The EverFresh Crew

Wichtige Infos

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden

In der Halle werden Fotos und Videos gemacht, die wir für unsere Kommunikation verwenden. Sie werden nicht für kommerzielle Zwecke eingesetzt. 

Projekt

Partner

Mit Unterstützung von: Stiftung Sanitas Krankenversicherung, Amt für Sport Kanton Zug, Beisheim Stiftung
Scroll to Top