MiniMove

Bern Bethlehem

Das MiniMove Bethlehem, welches seit 2018 existiert, ist eine offene Turnhalle am Sonntagnachmittag für Vorschulkinder und ihre Eltern. Es ist ein Treffpunkt für Bewegung, ein gut erreichbarer und kostenloser Freiraum, der von allen Familien genutzt werden kann. Zum ruhigen Austausch unter den Erwachsenen kommt es im Elterncafé. Betreut werden die Teilnehmenden von einem Team, bestehend aus erwachsenen Leitungspersonen und jugendlichen Coachs.

Unsere Halle ist ein sicherer, gewaltfreier und respektvoller Ort. Alle unsere Teams halten sich an den Verhaltenskodex von IdéeSport.

Zwischen Oktober 2021 und März 2022 finden die Veranstaltungen in der Sporthalle Brünnen statt (siehe Adresse unten).

Spiel, Spass Bewegung und Begegnung mit gesundem Zvieri

Kinder im Alter von 2 Jahren bis 6 Jahren mit ihren Eltern

Sonntag, von 14.30 bis 17.00 Uhr

Daten

Wann findet MiniMove statt?

Die Veranstaltungen finden diese Saison in der Sporthalle Brünnen statt (siehe Adresse unten)

2021:
24. / 31. Oktober
07. / 14. / 21. / 28. November
05. / 12. / 19. Dezember

2022:
16. / 23. / 30. Januar
20. / 27. Februar
06. / 13. / 20. / 27. März

Gut zu wissen

Bemer­kungen

Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Mit gesundem Zvieri. Bitte Hallenschuhe und Turnkleider mitbringen.

Sind noch Fragen?

Kontakt

Nadia Monneron, Projektleiterin in der Halle
Sylvia Monneron, Projektleiterin in der Halle
Stefan Müller, Projektmanager & Gesamtkoordination
stefan.mueller@ideesport.ch

Lageplan

Sporthalle Brünnen, Billeweg 5, 3027 Bern

Projekt

Berichte abonnieren

Möchten Sie regelmässig und direkt von den Jugendlichen Neuigkeiten rund um dieses Projekt erfahren? Abonnieren Sie unseren spezifischen Bericht.

Wichtige Info

Versiche­rung ist Sache der Teilneh­menden

In der Halle werden Fotos und Videos gemacht, die wir für unsere Kommunikation verwenden. Sie werden nicht für kommerzielle Zwecke eingesetzt. 

Projekt

Partner

Gemeinsames Projekt von: Sportamt der Stadt Bern, Stiftung IdéeSport
Mit Unterstützung von: Berner Aktionsprogramm für Ernährung, Bewegung und psychische Ge-sundheit bei Kindern und Jugendlichen, Beisheim Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Ferster-Stiftung, BEKB Förderfonds, Burgergermeinde Bern, Kirchgemeinde Frieden, VGB Quartierarbeit Bern West, primano, VBG Quartierarbeit Stadtteil 3, primano, Schulsozialarbeit Brunnmatt-Steigerhubel, toj Bern Mitte
Scroll to Top