OpenSunday

Hinterkappelen

Das Kinderprojekt OpenSunday Hinterkappelen existiert seit 2014. Zudem ist das Projekt seit 2020 speziell für Kinder mit und ohne Handicap geöffnet. Die Kinder können sich jeden Sonntag in der Turnhalle Kappelenfeld in Hinterkappelen sportlich betätigen. Dazu besteht die Möglichkeit für die Kinder neben Spiel, Spass und Sport auch soziale Kontakte zu knüpfen. Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung.

Spiel, Spass und Sport

Kindergarten bis 6. Klasse (ohne Begleitung der Eltern)

jeden Sonntag von 13:30 - 16:30 Uhr

Daten

Wann findet OpenSunday statt?

2020:
18. / 25. Oktober
01. / 08. / 15. / 22. / 29. November
06. / 13. / 20. Dezember

2021:
17. / 24. / 31. Januar
07. / 14. / 21. / 28. Februar
07. März

Gut zu wissen

Bemerkun­gen

Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Mit gesundem Zvieri. Bitte Hallenschuhe und Turnkleider mitbringen.

Sind noch Fragen?

Kontakt

Svenja Kunz, Projektleiterin
Nina Werder, Projektleiterin
Stefan Müller, Projektmanager (Gesamtkoordination)
stefan.mueller@ideesport.ch

Lageplan

Sporthalle der Primarschule Kappelenfeld (Kappelenring 34, 3032 Hinterkappelen)

Wichtige Info

Versiche­rung ist Sache der Teilneh­menden

In der Halle werden Fotos und Videos gemacht, die wir für unsere Kommunikation verwenden. Sie werden nicht für kommerzielle Zwecke eingesetzt. 

Projekt

Berichte abonnieren

Möchten Sie regelmässig und direkt von den Jugendlichen Neuigkeiten rund um dieses Projekt erfahren? Abonnieren Sie unseren spezifischen Bericht.

Projekt

Partner

Gemeinsames Projekt von: der Gemeinde Wohlen bei Bern, der Primarschule Hinterkappelen und Partner Schulbezirke, der Regionalen Kinder- und Jugendarbeit Wohlen bei Bern, der Schulsozialarbeit Hinterkappelen, des Elternrats Hinterkappelen, der Ref. Kirchgemeinde Wohlen bei Bern und der Stiftung IdéeSport
Mit Unterstützung von: Jost‘s Obst- und Süssmostverkauf, Bäckerei-Konditorei Andreas Zingg / Uettligen und Hinterkappelen, Berner Aktionsprogramm für Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen, BEKB Förderfonds, Beisheim Stiftung
Scroll to Top